Home Deutsch Anmelden oder HDYO beitreten Kinder Teenager Junge Erwachsene Eltern JHK Freunde Profis News Über uns Videos Blog Bücher Huntington Forschung Spendensammlung Veranstaltungen Stelle eine Frage Kreatives HDYO Youth Service Lokale Unterstützung Contact Us Links Bedingungen Datenschutz Sprache Sitemap Donate Store
Kinder Teenager Junge Erwachsene Eltern JHK Freunde Profis

Meine Mutter hat 43 Gen-Kopien - was kann ich erwarten?

April 19, 2020

Huntington's Disease Youth Organization

HDYO verfügt auf unserer Seite über mehr Informationen über die Huntington Krankheit, die für junge Leute, Eltern und Profis geeignet sind:

www.hdyo.org

Meine Mutter hat 43 Gen-Kopien - was kann ich erwarten?

F.Ich fand heute heraus, dass meine Mutter 43 Kopien des Gens hat, obwohl sie erst 50 ist, es ist noch nicht so schlimm. Meine Tante ist daran erkrankt, als sie jünger war, also weiß ich, was ich erwarten kann. Wie lange habe ich noch, bis es wirklich schlecht wird?

Anon

Ask a question

A. Hi, vielen Dank, dass du deine Frage an HDYO geschickt hast. Klingt nach einer schwierigen Zeit für dich mit deiner Mutter, die gerade heute mit der Huntington-Krankheit diagnostiziert wurde - wenn du reden willst, kannst du mir jederzeit eine E-Mail an matt@hdyo.org schreiben. Um deine Frage zu beantworten, Menschen mit der Huntington-Krankheit können nach einer Diagnose viele Jahre leben, in der Regel etwa 15-20 Jahre, von denen viele mit einer guten Lebensqualität sein können. Es wird nicht einfach sein, deine Mutter im Laufe der Zeit zu beobachten, aber du bist nicht allein und es gibt Hoffnung auf einen Forschungsfortschritt, der spannend aussieht. Genieße eure gemeinsame Zeit und mach daraus tolle Erinnerungen.

Ich hoffe, das hilft.

Matt