Wähle Deinen Hintergrund: Wähle Deinen Hintergrund: Registriere Dich, um Deine Auswahl zu speichern Schließen
Home Support Store Donate
Anmelden oder HDYO beitreten Hintergrund


Bedingungen Datenschutz Suche Sitemap Contact Us
Store Donate
Huntington's Disease Youth Organization

Wenn meine Mutter die Krankheit hat, wie ist dann die Wahrscheinlichkeit, dass ich sie bekomme?

HDYO verfügt auf unserer Seite über mehr Informationen über die Huntington Krankheit, die für junge Leute, Eltern und Profis geeignet sind:

www.hdyo.org

Frage: Wenn meine Mutter die Krankheit hat, wie ist dann die Wahrscheinlichkeit, dass ich sie bekomme?

Und was sind die Symptome der Krankheit?

Außerdem:

  1. Was sind die Anzeichen der Huntington-Krankheit?
  2. Betrifft die Huntington-Krankheit die Menschen unterschiedlich?
  3. Wird es jemals eine Heilung für die Huntington-Krankheit geben ?
  4. Ist es eine bekannte Krankheit ?
  5. Behandeln alle Krankenhäuser Patienten mit der Huntington-Krankheit?
  6. Welche Medikamente helfen?

Kieran, Teenager, Vereinigtes Königreich

Ask a question

Antwort: Hi Kieran,

Vielen Dank für Deine eMails.

Wenn Deine Mutter die Huntington-Krankheit hat, liegt die Wahrscheinlichkeit, dass Du sie irgendwann in Deinem Leben bekommst bei 50:50.

1 & 2. Es gibt unterschiedliche Anzeichen der Huntington-Krankheit und die Menschen bekommen unterschiedliche Symptome. Einige Menschen haben nur Schwierigkeiten mit der Koordination oder zeigen überschießende Bewegungen. Andere haben Schwierigkeiten, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun (multi-tasking) oder die Gefühle anderer Menschen zu deuten. Wieder andere haben Schwierigkeiten damit, ihre eigenen Gefühle zu kontrollieren. Manchmal ist es schwierig, diese Veränderungen von normalen Varianten im menschlichen Verhalten zu unterscheiden. (viele Menschen, also auch die ohne Huntington können Schwierigkeiten damit haben, mehrere Dinge gleichzeitig zu tun oder ihre Gefühle zu kontrollieren).

Ich weiß nicht, ob es jemals eine komplette Heilung für die Huntington-Kranheit geben wird, aber ich denke, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass es erfolgreiche Behandlungen geben wird, die den Ausbruch der Krankheit für eine lange Zeit hinauszögern werden. Gerade beginnen Untersuchungen dieser Art für Behandlungen beim Menschen. Ich bin sehr optimistisch, was die Entwicklung einer erfolgreichen Behandlung der Huntington-Krankheit betrifft.

Huntington ist ziemlich gut bekannt. Es steht auf dem Lehrplan für Biologie, also werden die Kinder in den meisten Schulen im Vereinigten Königreich etwas darüber erfahren – wenn sie Biologie haben.

Die meisten allgemeinen Krankenhäuser werden Menschen mit der Huntington-Krankheit aufnehmen oder sie werden jemanden haben, der sich mit der Huntington-Krankheit auskennt. Es gibt rund 30 Huntington-Spezialisten im Vereinigten Königreich.

Die derzeitigen Medikamente können bei einigen Symptomen helfen (In erster Linie bei den Überbewegungen, bei negativer Stimmung, Angst und “Stimmungsschwankungen”).

Ich hoffe, damit alle Deine Fragen beantwortet zu haben.

Alles Gute,

Hugh Rickards