Home Deutsch Anmelden oder HDYO beitreten Kinder Teenager Junge Erwachsene Eltern JHK Freunde Profis News Über uns Videos Bücher Huntington Forschung Veranstaltungen Lokale Unterstützung HDYO Youth Service Links Contact Us Bedingungen Datenschutz Sprache Sitemap Donate Store

HDYO Definitionen

August 2, 2014

Huntington's Disease Youth Organization

HDYO verfügt auf unserer Seite über mehr Informationen über die Huntington Krankheit, die für junge Leute, Eltern und Profis geeignet sind:

www.hdyo.org

HDYO Definitionen

Wen unterstützt HDYO und wie?

HDYO bietet weltweite Unterstützung für junge Menschen an, die von der Huntington-Krankheit betroffen sind. Das ist unser Ziel und unsere Mission, aber was bedeutet es, wer ist daran beteiligt und was bieten wir an?

Was ist die Definition eines “jungen Menschen” bei HDYO?

Die Definition, wer als “junger Mensch” gilt, variiert weltweit. Dieser Abschnitt erklärt, wer von HDYO als junger Mensch gesehen wird.

Auf der Website HDYO unterscheiden wir drei verschiedene Kategorien von „jungen Menschen“: Kinder, Teenager und junge Erwachsene. Dies sind die drei Kategorien von jungen Menschen, die wir mit unseren Inhalten und Möglichkeiten der Webseite unterstützen wollen. Wir haben kein bestimmtes Alter festgelegt, wer nun als Kind, Teenager oder junger Erwachsener betrachtet wird. Kinder und Teenager sind in den meisten Gesellschaften zwischen 0 - 12 bzw. 13 - 19 Jahren eingeordnet. Die Definition der “jungen Erwachsenen” ist weniger klar, aber wir konzentrieren uns bei unserer Unterstützung für „junge Erwachsene“ auf die Altersgruppe zwischen 20 - 35 Jahre . Dies bedeutet nicht, dass Menschen über 35 von der HDYO Unterstützung ausgeschlossen werden. Aber es bedeutet, dass sich unser Angebot an Unterstützung auf diese Altersgruppe konzentriert. Somit kann jemand, der über 35 Jahre alt ist, unsere Unterstützung und Hilfsangebote als weniger nützlich empfinden. Dennoch sind unsere online verfügbaren Inhalte zur Unterstützung offen für alle Altersgruppen, um davon zu profitieren.

HDYO stellt auch unterstützende Inhalte und Möglichkeiten für Eltern, Pfleger oder Betreuer junger Menschen, die von der Huntington-Krankheit beeinflusst sind, zur Verfügung. Diese Unterstützung ist immer spezifisch ausgerichtet, um Eltern, Pflegern oder Betreuern zu helfen, um die Unterstützung für junge Menschen zu verbessern.

Was beschreibt eine junge Person als „betroffen“ von der Huntington-Krankheit?

Die Huntington-Krankheit kann junge Menschen in vielerlei Hinsicht betreffen. Wir würden dich in die Kategorie „betroffen“ einstufen, wenn Du:

  • Das Risiko hast, an der Huntington-Krankheit zu erkranken
  • In einer Familie lebst, in der die Huntington-Krankheit vorkommt (selber betroffen oder nicht betroffen)
  • Du jemanden mit der Huntington-Krankheit kennst
  • In einer Beziehung mit jemanden bist, der in irgendeiner Weite von der Huntington-Krankheit betroffen ist
  • Ein junger Mensch bist, der positiv oder negativ auf die Huntington-Krankheit getestet wurde
  • Bereits die Diagnose Huntington-Krankheit oder der juvenilen Form der Huntington-Krankheit hast
  • Über die Huntington-Krankheit lernen willst, z. B. für Schulprojekte
  • Dir bezüglich der Huntington-Krankheit aus irgendeinem Grund Sorgen machst

Was ist die Erklärung von “Unterstützung” durch HDYO?

HDYO bietet Unterstützung für junge Menschen, die von der Huntington-Krankheit betroffen sind. Diese Unterstützung kann ganz verschieden aussehen:

  • Die HDYO Website, www.HDYO.org, welche eine riesige Bibliothek mit aufklärenden Teilen über die vielen verschiedenen Themen anbietet und speziell für junge Menschen erstellt wurde
  • HDYO Konferenzen / Veranstaltungen, die zur Aufklärung junger Menschen und deren Familien dienen
    • Vertraulicher Online-Support - eine Möglichkeit, sich ganz privat mit HDYO über die Huntington-Krankheit auszutauschen
  • Die Teilnahme an Projekten für junge Menschen weltweit, um sich zu engagieren
  • Fördermöglichkeiten wie Zeltlager oder Rückzugsmöglichkeiten für junge Menschen
  • Kontakt zu sozialen Einrichtungen in den einzelnen Regionen herstellen
  • Kontaktherstellung zu örtlichen Selbsthilfegruppen oder Kliniken
  • Zusammenarbeit mit den Huntington-Verbänden und anderen Organisationen / Gruppen auf der ganzen Welt, um die Jugendunterstützung zu erweitern
  • Kontaktmöglichkeiten zu jungen Menschen weltweit, die von der Huntington-Krankheit betroffen sind
  • HDYO bietet einen Ort für junge Leute, um mit anderen in Kontakt zu treten, die ebenfalls durch ähnliche Phasen des Lebens in Bezug auf die Huntington-Krankheit gehen
  • Möglichkeit für junge Menschen, Fragen an Fachleute in Bezug auf die Huntington-Krankheit zu stellen
  • Unterstützung und Rat für jedermann, der Spendenaktionen für die Huntington-Krankheit durchführen möchte

HDYO ist immer darum bemüht seine Unterstützung für junge Menschen weltweit, die von der Huntington-Krankheit betroffen sind, zu verbessern und weiter zu entwickeln. Wir hoffen, dass diese Seite hilft klar zu machen, was HDYO für Dich tun kann. Falls Du irgendwelche Fragen hast, kontaktiere uns bitte.