Home Deutsch Anmelden oder HDYO beitreten Kinder Teenager Junge Erwachsene Eltern JHK Freunde Profis News Über uns Videos Bücher Veranstaltungen Spendensammlung Stelle eine Frage Kreatives Lokale Unterstützung HDYO Youth Service Links Contact Us Bedingungen Datenschutz Sprache Sitemap Donate Store

Wie kann ich meiner lieben Tante helfen?

November 2, 2014

Huntington's Disease Youth Organization

HDYO verfügt auf unserer Seite über mehr Informationen über die Huntington Krankheit, die für junge Leute, Eltern und Profis geeignet sind:

www.hdyo.org

Wie kann ich meiner lieben Tante helfen?

F. “Gibt es irgendetwas, was ich tun kann, um meiner lieben Tante zu helfen, die die Huntington-Krankheit hat? Sie befindet sich in einer Pflegeeinrichtung..” Emma, 11, England

Ask a question

A. Emma,

Das ist eine fantastische Frage! Es ist großartig, dass Du Deiner Tante dabei helfen möchtest, sich auf ihr Leben in der Pflegeeinrichtung einzustellen. Hier sind ein paar Dinge, die Du tun kannst, um ihr zu helfen, damit es für sie angenehmer ist:

  • Du und Deine Familie, ihr könnt ihr Zimmer mit Familienbildern dekorieren, oder Kunst, die Du für sie gemacht hast, oder Bilder von ihrer Lieblingsband oder ihrer Lieblingsplätze. Einfach alles was hilft, damit sich ihr Zimmer als etwas Besonderes anfühlt.
  • Du kannst ihr auch ein lustiges Kissen, eine Decke oder eine Steppdecke zum Ankuscheln besorgen! (Wenn du das möchtest, kannst Du ihr eine Decke oder Steppdecke sogar selber machen!)
  • Wenn Du sie besuchst, erzähle ihr von den Dingen, die Du in Deinem Leben tust. Dinge, wie Bücher, die Du liest, den Sport, den Du treibst, wie es in der Schule läuft und die Dinge, die Du tust, wenn Du mit Deiner Familie und Deinen Freunden zusammen bist!
  • Frage sie, was sie getan hat und ermutige sie, sich bei den Aktivitäten zu beteiligen, die es in der Pflegeeinrichtung gibt. Dies zu tun kann sie motivieren sich zu integrieren und ihr helfen, die Zeit zu verbringen, während sie auf Deinen nächsten Besuch wartet!
  • Gibt es, wenn Du sie besuchst, dort irgendwelche Spiele, die ihr gemeinsam spielen könnt? Kartenspiele, Brettspiele oder ihr schaut auch nur Fernsehen oder einen Film, den ihr gemeinsam genießen könntet. Wenn sie Bücher mag, kannst Du ihr eines mitbringen und ihr vorlesen. Lautes Lesen ist spaßig für Euch beide und hilft Dir sogar noch bei Deinen Lesekompetenzen.
  • Wenn sie keine spezielle Diät braucht, kannst Du ihr gerne einen Snack mitbringen! Bringe ihr Süßes, Eis oder einen ihrer Lieblingssnacks mit, das wird Euch beiden Spaß machen.
  • Denk daran: Deine Besuche müssen nicht sehr lang sein. Auch wenn Du nur einen Kurzbesuch einplanen kannst, ist das ok! Ich bin sicher, sie wird sich freuen Dich zu sehen, egal ob Dein Besuch kurz oder lang ist.
  • Wann immer Du sie besuchst, wirst Du nicht in der Lage sein, die ganze Zeit nur mit Deiner Tante zu verbringen, aber du hilfst auch den Mitarbeitern der Pflegeeinrichtung, damit diese mehr über sie zu erfahren und das wiederum hilft dem Personal, sich besser um sie zu kümmern.
  • Du tust immer Dein Bestes, wenn du nicht vergisst, ihr eine herzliche Umarmung zu geben und sage ihr oft, dass Du sie lieb hast. Es ist gut für Euch beide ihr auszudrücken, wie wichtig ihr einander seid.

Wenn Du noch mehr Fragen hast, solltest Du die HDYO Webseite besuchen! Gehe zu der Rubrik “Besuch in einer Pflegeeinrichtung”, da werden noch mehr Anregungen für Dich sein.

Danke, dass Du diese Frage gestellt hast, ich weiß, dass sich viele das Gleiche fragen! Du bist ein sehr kluges kleines Mädchen. Es ist gut für Dich, mehr darüber wissen zu wollen, wie Du Deiner Tante helfen kannst! Ich hoffe diese Tipps helfen Dir, Emma!

Gwen Johnson - Pflegerin