Home Deutsch Anmelden oder HDYO beitreten Kinder Teenager Junge Erwachsene Eltern JHK Freunde Profis Über uns News Videos Blog Bücher Veranstaltungen Spendensammlung Stelle eine Frage Kreatives Lokale Unterstützung HDYO Youth Service Contact Us Links Bedingungen Datenschutz Sprache Sitemap Donate Store
Kinder Teenager Junge Erwachsene Eltern JHK Freunde Profis

Warum wissen die Leute nichts über die Huntington-Krankheit?

March 5, 2020

Huntington's Disease Youth Organization

HDYO verfügt auf unserer Seite über mehr Informationen über die Huntington Krankheit, die für junge Leute, Eltern und Profis geeignet sind:

www.hdyo.org

Warum wissen die Leute nichts über die Huntington-Krankheit?

F. Warum wissen die Leute nichts über die Huntington-Krankheit?

Zoe, Kind, England

Ask a question

A. Hallo Zoe!

Vielen Dank für deine Frage, sie ist gut! Der Hauptgrund, warum Menschen die Huntington-Krankheit nicht wirklich kennen oder sogar noch nie davon gehört haben, ist der, dass es sich um eine seltene Erkrankung handelt. Nur 1 von 8.000 Menschen in Großbritannien soll die Huntington-Krankheit haben, sie ist viel seltener als Krebs oder Parkinson. Außer es kommt in Deiner Familie vor, ist es nicht wahrscheinlich, dass Du viel von der Huntington-Krankheit in den Medien gesehen hast. Dazu kommt, dass manchmal Menschen, die in Familien mit der Huntington-Krankheit leben, nicht darüber reden wollen, weil sie sich deswegen schämen. Das wird als Stigma bezeichnet. Vor vielen Jahren war es mit Krebs das gleiche wie jetzt mit der Huntington-Krankheit, die Leute sahen Krebs mit diesem Stigma an, sie wollten nicht darüber reden. Aber jetzt sprechen die Menschen sehr offen über die meisten Krebsarten, weil die Öffentlichkeit mehr darüber weiß und Behandlungen den Menschen mehr Hoffnung und mehr Kraft geben, darüber offen zu sprechen. Viele wollen immer noch nicht über die Huntington-Krankheit reden, weil es noch nicht genug Behandlungsmöglichkeiten gibt. Aber das ändert sich, und ich denke, deine Generation wird diese Veränderung erleben.

Matt